Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung erläutert,  wie die Nordmann, Rassmann GmbH  auf dieser Webseite personenbezogene Daten, also Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person,  erhebt und verwendet.

1. Erhebung und Verwendung von IP-Adressen
Bei dem Aufrufen unserer Webseite wird automatisch Ihre IP-Adresse erhoben; dies ist technisch erforderlich, um die Kommunikation zwischen Ihrem Endgerät und unserer Webseite zu ermöglichen. Nach Verbindungsbeendigung wird Ihre IP-Adresse ausschließlich zur Sicherstellung der IT-Systemsicherheit sowie für anonyme statistische Auswertungen der Webseitennutzung für einen Zeitraum von maximal 90 Tagen gespeichert.

2. Datenerhebung durch die Verwendung von Cookies
Grundsätze

Bei dem Aufrufen unserer Webseite werden – sofern in Ihrem Webbrowser diese Funktion nicht deaktiviert ist – Daten über so genannte Cookies erhoben, um Ihnen einen umfassenderen und auf Ihr Nutzungsverhalten abgestimmten Service zu bieten. Dabei gelten folgende Grundsätze:

Was sind Cookies und werde ich durch diese persönlich identifiziert?
Cookies sind alphanumerische Identifizierungszeichen in kleinen Dateien, die mittels Ihres Webbrowsers auf die Festplatte Ihres Computers übermittelt werden. Über die auf unserer Webseite eingesetzten Cookies werden sog. Nutzungsdaten erhoben, etwa die Webseiten, die Sie bei uns besuchen. Diese Informationen werden zu statistischen Zwecken ausgewertet und dienen dazu, die Navigation und Funktionalität der Webseiten zu gewährleisten. Sie bleiben als einzelner Nutzer dabei aber jederzeit anonym; außer den Cookie-Informationen liegen uns keine Informationen zu Ihnen vor.

Wie lange bleiben die Cookies auf meinem Computer?
Die von uns gesetzten Cookies werden bereits beim Schließen Ihres Webbrowsers gelöscht (so genannte Session-Cookies), weil sie nur Informationen enthalten, die für den einen Besuch unserer Webseite erforderlich waren.

Kann ich die Datenerhebung und -speicherung durch Cookies verhindern?
Ja, das können Sie, wenn Sie Ihr Widerspruchsrecht wahrnehmen. Wie Sie dies tun, erläutern wir Ihnen nachfolgend:

Zweck der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite und Widerspruchsmöglichkeit
Wir setzen für die Funktionalität unserer Webseite Cookies ein, die unseren Systemen ermöglichen, Ihren Browser zu erkennen und Ihnen bestimmte Services anzubieten. Die Akzeptanz dieser Cookies ist für die umfassende Ausführbarkeit der Funktion der Webseite notwendig! Sie können dieser Datenerhebung durch unsere Cookies aber widersprechen, indem Sie die Einstellungen Ihres Webbrowsers wie folgt ändern: Die Dokumentation oder Hilfefunktion Ihres Webbrowser erklärt Ihnen, wie Sie verhindern, dass Ihr Webbrowser Cookies akzeptiert oder wie Sie von Ihrem Webbrowser eine Meldung erhalten, wenn neue Cookies von einer Webseite gesendet werden, die Sie dann jeweils einzeln bestätigen oder ablehnen können.

Diese Einstellungsmöglichkeiten finden sich in dem jeweiligen Webbrowser meist im Einstellungsmenü „Datenschutz“. Wir empfehlen Ihnen grundsätzlich, sich nach Beendigung des Gebrauchs eines Computers stets vollständig abzumelden, wenn Sie den Computer mit anderen gemeinsam nutzen und dessen Browser so eingestellt ist, dass er Cookies automatisch akzeptiert.

3. Datenverkehrsanalyse durch Google Analytics
Wir verwenden zum Zwecke der bedarfsgerechten Gestaltung und zur Optimierung unserer Webseite Tracking-Technologien, namentlich den Dienst Google Analytics. Im Folgenden finden Sie Funktionalitätsbeschreibungen dieses Dienstes sowie Links zu den Widerspruchsmöglichkeiten.

Google Analytics ist ein Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung unserer Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unserer Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Über die von uns vorgenommene Aktivierung der IP-Anonymisierung wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung unserer Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern (siehe dazu schon vorstehend unter Ziffer 1); wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Webseite vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung unserer Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link zur Deaktivierung verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Nähere Informationen zur Einhaltung des Datenschutzes von Google Analytics unter dem Deutschen Datenschutzrecht erhalten Sie zudem hier: http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.

4. Auskunftsrecht und Widerruf der Einwilligung
Sie haben jederzeit das Recht, Auskunft über die bezüglich Ihrer Person bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten bzw.  ggf. deren Löschung oder Sperrung zu verlangen. Sie können auch jederzeit eine etwaig erteilte Einwilligung in die Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Hierzu genügt eine formlose Mitteilung an:

Nordmann, Rassmann GmbH
Kajen 2, 20459 Hamburg, Deutschland
Telefax: +49 (40) 36 87 249
oder per E-Mail: info(at)nrc.de

(Stand Juli 2015)