Chemie ist bunt

Ein internationales Arbeitsumfeld reizt Sie ebenso wie der tägliche Umgang mit der bunten Welt der Chemie? Dann sind Sie hier genau richtig.

Starten Sie mit uns in Ihre berufliche Zukunft. Durch unsere langjährige Erfahrung erhalten Sie bei uns eine fundierte Ausbildung, in der Sie früh Verantwortung übernehmen und an Aufgaben wachsen können. Sie werden intensiv durch unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter betreut und können sich mit anderen Auszubildenden austauschen Wir bieten folgende duale Ausbildungsgänge sowie ein duales Studium an:

Kaufmann im Groß- und Außenhandel (m/w), Fachrichtung Außenhandel
Die Ausbildung dauert 2,5 bis 3 Jahre. Hierfür setzen wir die Fachhochschulreife oder das Abitur voraus. Sie erhalten in dieser Zeit einen umfassenden Einblick in die spannende Arbeit in unseren Verkaufs- und administrativen Abteilungen. In unseren Verkaufsabteilungen haben Sie Kontakt mit unseren internationalen Lieferanten und Kunden, kaufen Rohstoffe ein, erstellen Angebote, bearbeiten und disponieren Verkaufsaufträge, erstellen Preiskalkulationen, kommunizieren mit unseren internationalen Tochterunternehmen und betreuen erste eigene Projekte. Und ganz nebenbei erfahren Sie, warum die Cola schwarz ist, wie der Glanz in den Lippenstift kommt oder warum der Klebstoff haftet. Zwei Tage in der Woche besuchen Sie die Berufsschule am Lämmermarkt. Begleitet wird der theoretische Ausbildungsteil durch interne Schulungen in unserem Haus. Außerdem bieten wir Ihnen die Möglichkeit eines mehrwöchigen Auslandsaufenthalts in einer unserer europäischen Tochtergesellschaften.

Bachelor of Business Administration
Das duale Studium dauert 3,5 Jahre. Hierfür setzen wir das Abitur und gute Englischkenntnisse voraus. Sie arbeiten, genauso wie unsere dualen Auszubildenden, drei Tage die Woche in unseren Verkaufs- und administrativen Abteilungen mit und lernen das Distributionsgeschäft intensiv kennen.Die Theorie lernen Sie an zwei Tagen in der Woche im Unterricht am „Institut für Außenhandel“ am Lämmermarkt. Zusätzlich besuchen Sie dort einmal wöchentlich den Abendunterricht. Darüber hinaus sind Sie von Beginn Ihrer Ausbildung an bei der NOVI B.V, einer niederländischen Partner-Hochschule des Instituts, immatrikuliert und besuchen ergänzende Wochenendveranstaltungen der NOVI in Hamburg. Im 6. und 7. Semester finden diese dann an der NOVI B.V in Utrecht statt. Abgerundet wird die theoretische Ausbildung durch einen zweiwöchigen Zertifikatslehrgang "Export and Foreign Trade" in London. Und wie unsere dualen Auszubildenden haben auch Sie die Möglichkeit eines mehrwöchigen Auslandsaufenthaltes in einer unserer europäischen Tochtergesellschaften. Das Besondere an diesem Studiengang ist, dass Sie in 3,5 Jahren drei Abschlüsse erwerben:

  • den Abschluss zum Kaufmann im Groß- und Außenhandel (m/w),
  • den Betriebswirt im Außenhandel (m/w) und
  • den Bachelor of Business Administration.

Fachinformatiker (m/w), Fachrichtung Systemintegration
Diese Ausbildung dauert 3 Jahre. Hierfür setzen wir die Fachhochschulreife oder das Abitur voraus. Eingebunden in unser Team der IT-Abteilung arbeiten Sie mit bei der Planung, der Installation und dem Betrieb der europaweiten IT-Systeme. Sie betreuen unsere nationalen und internationalen Anwender und lernen das vielfältige Aufgabenspektrum im gesamten IT-Umfeld sowie projektbezogenes Arbeiten kennen.Den Berufsschulunterricht besuchen Sie in Form von Blockunterricht an der Beruflichen Schule ITECH in Wilhelmsburg. Begleitet wird der theoretische Ausbildungsteil durch interne Schulungen in unserem Haus.

Das sagen ehemalige Auszubildende über Nordmann, Rassmann.

„Vor knapp zwei Jahren startete ich in das Berufsleben und begann meine Ausbildung bei NRC.  Bei NRC ist man schnell mitten im Geschehen, packt im Tagesgeschäft richtig mit an und hat Kontakt mit Kunden und Lieferanten aus aller Welt. Während der Ausbildung durchläuft man viele unterschiedliche Abteilungen und bekommt so einen Überblick über das gesamte Unternehmen - dies erfordert Einsatz, Motivation und Offenheit. Wer sich dieser Herausforderung stellt wird belohnt mit Verantwortung, einem spannenden Alltag und netten Mitazubis.“

Kontakt Human Resources:

Anika Linke
Tel. +49 (40) 36 87-268, bewerbung(at)nrc.de
Kajen 2, 20459 Hamburg